Können wir unsere Umwelt noch retten ? Zum eingang 

* Anzeige
87386 Umwelt

Der Beste und schnellte Umweltschutz sind erneuerbare Energien. Es hat sogar drei Vorteile

1. Es ist günstiger !

2. Bei einem Wechsel gibt es ein Bonus

3. Man hilft der Umwelt umgehend

 

green-energy-14-1 Umwelt

Umweltschutz sehr einfach Durch „Grüne“ Ernergien

 

Umweltschutz.Jeder Kann dabei sein,einfach helfen 

90140_web_R_K_by_Heidi-Poschmann_pixelio.de_-199x199 Umwelt

Hallo und willkommen. Mein Name ist Stefan Leukel ich bin 57 Jahre alt und Umweltöknom. Ich begleite Dich hier auf dieser Plattform zum Thema Umwelt.smiley-cool Umwelt

Wir müssen unseren Planeten helfen ! Warum ? Wir haben nur diesen oder kennst Du einen anderen auf den wir leben könnten 

*Anzeige
87386 Umwelt
Du sparst Ø 24% im Vergleich zum Grundversorger!87386 Umwelt Wechselbonus! Jetzt 50,00 EUR sichern! (Code: Spar50)87386 Umwelt

green-energy-44-1 Umwelt
sight-seeing-24 Umwelt

Umweltschutz . Die Umwelt helfen . Viele Fragen sich aber wie ? Was kann man persönlich machen um etwas zu ändern ?

green-energy-01-1 Umwelt

Unsere Empfehlungen 

Nach einer langen und intensiven Recherche durch die Blue Monday Space initiative. Ging es darum eine Win to Win Lösung zu finden. Wir gewinnen dabei in dem wir den Planeten helfen und auch noch Geld sparen. Das nennt man win to win.Sei auch ein echter Gewinner.
*Anzeige
87386 Umwelt

green-energy-icon-11-1 Umwelt

100% nachhaltiges Ökogas aus organischen Reststoffen‎

green-energy-icon-1 Umwelt

100% nachhaltiges Ökostrom aus organischen Reststoffen‎

mom-20666_1920000 Umwelt
family-1237701_640 Umwelt

720 €

Ersparnis im Jahr

60 €

Ersparnis im Monat

Hohe Ersparnisse. Im Monat und pro Jahr !

Ein einfacher Anbieterwechsel ist umgehend möglich. Den Planeten helfen und viel Geld sparen. Nach unserer Recherche : Ist eine Jährliche Ersparnis bis zu 720,00 Euro möglich. Errechnet Ersparnis im Jahr und pro Monat.

Die Zeit läuft !

Die Uhren Ticken. Längst Zeit schnell etwas zu ändern. Warte nicht auf die Politik. Jeder trägt eine Verantwortung um postives in die Wege zu leiten.Komm sei dabei. Anzeige :b7df42615f2fa21fd9c3e33d16c2ed9e Umwelt
green-energy-47 Umwelt
green-energy-icon-18-2 Umwelt

Sei einfach bereit. Deiner Umwelt zu helfen. Im Schnitt sind bis zu 50 % Ersparnisse drin 

Sauber. Rentable. Effizient.

Sei nun einfach auch dabei und schließe dich tausenden anderen  an.
Anzeige :  655c967947ec0b69a634d77f2f0205fe-3 Umwelt

 

Umwelt schützen und Ressourcen schonen im Alltag

Umweltschutz beginnt im Alltag. Mit wenigen durchdachten Maßnahmen lässt sich das Leben nachhaltiger gestalten. Du weißt nicht, wie du beginnen sollst? Hier sind einige einfache und kostenlose Tipps, die der Umwelt helfen, und die du ohne großen Aufwand umsetzen kannst! Sie werden schnell zur Routine.

Wasser sparen im Bad

Eine kleine Verhaltensänderung macht es möglich, jeden Tag Wasser zu sparen. Lass das Wasser beim Zähneputzen nicht ununterbrochen Laufen. Drehe es während der 3 Minuten ab, die du deine Zähne putzt! Auch beim Duschen solltest du es, während du dich einseifst, abdrehen. Ein Wannenbad zu nehmen, verbraucht viel mehr Wasser als eine Dusche. Nimm deshalb öfter die Dusche, das ist besser für die Umwelt!

Regional einkaufen

Umweltfreundliche einzukaufen, heißt regionale Waren ohne lange Transportwege zu bevorzugen. Aber das allein reicht nicht aus. Bei Obst und Gemüse solltest du zudem auf saisonale Angebote achten. Kaufe Früchte, wenn sie reif sind. Greife also nicht zu den ersten Erdbeeren aus Spanien oder aus dem Gewächshaus, sondern warte bis das leckere Obst im Freilandanbau reif ist. Du wirst mit einem aromatischen Geschmack belohnt!

Plastik vermeiden

*Anzeige
87386 Umwelt
easysolar: 15% Rabatt auf Ihre neue Solaranlage87386 Umwelt

Der Umwelt zuliebe solltest du nach Möglichkeit auf Plastikverpackungen verzichten und auf plastikfreie Alternativen umsteigen. Statt Plastiktüten kannst du wiederverwendbare Stoffbeutel nutzen. Verzichte beim nächsten Picknick auf Plastikteller und Plastikbesteck! Einweggetränkeflaschen oder Dosen solltest du besser im Regal stehen lassen. Mehrwegflaschen sind umweltfreundlicher